Radio – Erzähl:mal

Vom Mai 2016 bis Dezember 2017 haben wir von der autonomen Schule Denk:mal jeden vierten Sonntag die Radionsendung „Erzähl:mal“ auf RaBe 95.6MHz bestritten. Deutschlernende und Moderierende gestalteten jeweils eine Sendung über das Leben in der Migration.

Wer weiterhin Interesse an diesem Proejkt hat, kann sich über die denk-mal – E-Mail melden. Wir freuen uns!

Sendung vom 3. Dezember 2017 mit einem Mann aus dem Sudan über seine Kindheit im Sudan, seiner Flucht mit der Familie in den Tschad und seiner Odysse nach Europa.

Sendung vom 8. Oktober 2017 mit einer Frau aus der Türkei über ihre Erfahrungen in der Schweiz und ihrer Heimat.

Sendung vom 16. Juli 2017 mit einem Kongolesen über sein Land, die Schweiz und Spiritualität

Sendung vom 17. Juni 20017 über Kurdistan und warum es kein Land ist.

Sendung vom 21. Mai 2017 über Kolumbien

Sendung vom 26. März 2017 von einem jordanischen Doktoranden in Musik in Bern

Sendung vom 26. Februar 2017 über Afghanistan

Sendung vom 29. Januar 2017 mit einer person aus der Ukraine

Sendung vom 6. November 2016 mit einer Person aus dem Tibet

Sendung vom 11. September 2016 mit einer Familie aus Syrien

Sendung vom 14. August 2016 mit einer Person aus der Türkei

Sendung vom 19. Juni 2016 mit einer Person aus Pakistan

Sendung vom 22. Mai 2016 mit einer Person aus Eritrea